Branchenbuch Duisburg

Salomon Ludwig Steinheim-Institut Für Deutsch-Jüdische Geschichte  


Straße / Nr.: GEIBELSTR. 41
PLZ / Ort: 47057 DUISBURG
Stadtteil: Neudorf-Nord
Land: DEUTSCHLAND
Telefon: 0203/370071
Fax: 0203/373380
URL: http://spurensuche.steinheim-institut.org

Kurzprofil




Das Steinheim-Institut erforscht Geschichte und Kultur der Juden im deutschen Sprachraum als deutsch-jüdische Geschichte von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart. Das dichte Netz der Beziehungen zwischen jüdischer und allgemeiner Gesellschaft und ihrer Geschichte(n) wird unter religions- und sozialgeschichtlichen, literatur- und kulturwissenschaftlichen Perspektiven untersucht. Innerjüdische Zusammenhänge, Quellen und Traditionen rücken zunehmend in den Mittelpunkt unserer Arbeit in Forschung und Vermittlung. Sie eröffnen neue Einsichten in die Art und Weise, wie Juden im deutschen Sprachraum und darüber hinaus in Europa ihre Welt selbstbewußt und vielseitig interaktiv gestalteten.

Stichwörter, Firmentätigkeit




Satzung, Schülervertretung, Institutszeitschrift, frühe Neuzeit, Sammlungen, deutsch jüdische Geschichte, Forschung, Mitbestimmung, Interessenvertretungsvereine, Publizistik des 19. Jhs., Forschungsarbeiten, Universität, Arbeitgeberverbände, Epigrafik, Institut, Publikationen Kalonymos Heftarchiv, Interessenvertretungsverein, Geschichte, Juden, Gegenwart, deutsch-jüdische, Umweltschutzvereine, Publikationen Einzelpublikationen, jüdische Geschichte, Clubs, Vereine, Veranstaltungen, Verein, jüdische Kultur, Seniorenräte, Organisation, Interessenvertretung, Symposien, Rabbiner, Kultur, Deutsch-Jüdische Publizistik, jüdischer friedhof