Branchenbuch Duisburg

Grillo-Werke AG  


Straße / Nr.: Weseler Str. 1
PLZ / Ort: 47169 DUISBURG
Stadtteil: Marxloh
Land: DEUTSCHLAND
Telefon: 0203 5557313
Fax: 0203 5557537
URL: http://www.bkk-grillo.de
Stammkapital: 23562000 EUR
Anzahl Mitarbeiter:
Davon im Außendienst:
USt-Id.-Nr.: DE811166840

Kurzprofil




Wilhelm Grillo gehörte zu den Gründervätern der Ruhr-Industrie. Er war ein Mann mit großer Energie, visionärem Denken und sozialem Engagement und begann 1842 als gerade 23-jähriger einen beeindruckenden Unternehmensaufbau. Einer Eisenwarenhandlung in Mülheim an der Ruhr folgend, gründete er schon 1849 ein Zinkwalzwerk in Duisburg-Neumühl. Schon wenige Jahre später - im Jahre 1855 - errichtete er in Oberhausen neben zwei Walzstraßen und einer Gaserzeugungsanlage erste Produktionsstätten für Zinkweiß. Ab 1881 wurde das von den Oberhausener Betrieben benötigte Rohzink in einer eigenen Hütte in Duisburg-Hamborn erzeugt. Flüssiges Schwefeldioxid und Schwefelsäure wurden dabei als Bei-Produkte erzeugt. In Hamborn wurde nach der Jahrhundertwende auch ein Walzwerk eingerichtet.

Stichwörter, Firmentätigkeit




Oxide, Metall, Pulver, Keramik, Dachentwässerungsprodukte, Gummi, Geschäftsbereich Metall, Anoden, Recycling, Natrium, Chemie, RHEINZINK-Gruppe, Pharmaindustrie, Fertigprodukte, Zink, Halbzeuge, Säuren, Bänder, Zinksalze, Batterieprodukte, Fassaden, Chemikalienhandel